Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

HBS-konforme Simulation des Verkehrsablaufs auf einbahnigen Landstraßen

HBS-konforme Simulation des Verkehrsablaufs auf einbahnigen Landstraßen
Ansprechpartner:

Prof. Dr.-Ing. Peter Vortisch
Dipl.-Ing. Sebastian Buck
M.Sc. Claude Weyland

Partner:

Auftragnehmer für das Forschungsvorhaben ist die Ruhr-Universität Bochum, Lehrstuhl für Verkehrswesen. Das IfV ist als Unterauftragnehmer eingebunden.
Weitere Partner: Brilon Bondzio Weiser GmbH

Starttermin:

1.3.2018

Endtermin:

30.11.2020

Es wird erforscht, wie mikroskopische Verkehrssimulation für Landstraßen so eingesetzt werden kann, dass die Ergebnisse der Simulation zur Bewertung der Qualität des Verkehrsablaufs im Sinn der deutschen Bemessungsrichtlinien (HBS) verwendet werden können. Dazu werden Messungen auf Landstraßen und Simulationsrechnungen durchgeführt. Das KIT ist für die Durchführung der Simulationen verantwortlich.