Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Empirische Nachfragedaten für einen Urban Travel Monitor

Empirische Nachfragedaten für einen Urban Travel Monitor
Ansprechpartner:

Dr.-Ing. Bastian Chlond
M.Sc. Sascha von Behren

Förderung:

Bayerische Motorenwerke AG

Starttermin:

2016

Endtermin:

2018

Im Fokus des Projekts steht die Frage, wie sich in Zukunft die Verkehrsnachfrage und damit die Nachfrage nach persönlichen Pkw oder bestimmten Mobilitätslösungen und Dienstleistungsangeboten in bestimmten urbanen Räumen und unter bestimmten Rahmenbedingungen darstellt, sich entwickelt und zukünftig darstellen wird. Hierfür werden Personen hinsichtlich ihrem Mobilitätsverhalten und ihrer Einstellung zu bestimmten Verkehrsmitteln befragt.  Auf der Grundlage der Erhebungsdaten sollen neue und umfassende Erkenntnisse zu den Ansprüchen und Anforderungen einer Bevölkerung an das Verkehrssystem abgeleitet werden. Auf Grundlage der Daten soll weiterhin eine Einteilung einer Bevölkerung in Bezug auf deren Mobilität erfolgen, welche auch die subjektiven Dimensionen mit erfasst.