Institute for Transport Studies

Radschnellwege Baden-Württemberg

  • contact:

    Dr.-Ing. Bastian Chlond
    Dr. Clotilde Minster

  • funding:

    Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg (MVI)

  • Partner:

    VCD-Verkehrsclub Deutschland e.V.

  • startdate:

    30.6.2016

  • enddate:

    30.6.2018

Das Projekt hat zum Ziel, das Wissen über Radschnellwege aus nationalen und internationalen Umsetzungen, Planungen und wissenschaftlichen Studien zusammenzutragen und für verschiedene Nutzergruppen im kommunalen Bereich (Politik, Verwaltung, Planung, Verbände) zur Information und praktischen Anwendung aufzubereiten und über eine Dialogplattform auf einem Internet-Portal zu kommunizieren: Damit soll die Planung und Umsetzung von Radschnellwegen beschleunigt werden.  Schwerpunktaufgabe des IfV ist dabei die Ermitttlung von Grundlagenzahlen zur Wirkung von Radschnellwegen, das heißt wie das Fahrrad genutzt wird und wie Modal-Split-Änderungen bewirkt werden.