Institut für Verkehrswesen (IfV)
Dr.  Tamer Soylu

Dr. Tamer Soylu

Werdegang

07/2017 Promotion zum Dr.rer.nat am KIT mit dem Thema
"Räumliche Dynamik der Agglomeration Istanbul - Eine statistische Analyse von Strukturen und Prozessen"
seit 03/2015 Akademischer Mitarbeiter am Institut für Verkehrswesen am KIT
10/2014 - 12/2014 Abschlussstipendium der Landesgraduiertenförderung
2013 - 2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Université de Strasbourg
Laboratoire Image Ville et Environnement
2009 - 2012 wissenschaftliche Hilfskraft bei PTV AG
2010 - 2012 Stipendiat der Landesgraduiertenförderung
seit 2010 Doktorand am Institut für Regionalwissenschaft (KIT)
2008 - 2010 Akademischer Mitarbeiter am Institut für Regionalwissenschaft (KIT)
2005 - 2008 Studium der Regionalwissenschaft (IfR) an der Universität Karlsruhe (TH), Abschluss M.Sc.
2001 - 2005 Studium der Stadt- und Regionalplanung an der Middle East Technical University (Ankara), Abschluss B.Sc.

Forschungsbereiche und -interessen

  • Quantitative und qualitative Analyse von Mobilitätsverhalten
  • Metropolenforschung (sozialräumliche Prozesse, ökonomische Prozesse, erneuerbare Energien)
  • Verkehrsgeographie

Aufgaben in der Lehre

  • Vorlesung Planungsmethodik
  • Übung zu Raumplanung und Planungsrecht
  • Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten

Publikationen


Reiffer, A.; Wörle, T.; Briem, L.; Soylu, T.; Kagerbauer, M.; Vortisch, P. (2019). Identifying Usage Profiles of Station-Based Car-Sharing Members Using Cluster Analyses. TRB 98th Annual Meeting Compendium of Papers. Ed.: Transportation Research Board. 
Heilig, M.; Plötz, P.; Soylu, T.; Briem, L.; Kagerbauer, M.; Vortisch, P. (2018). Assessment of fast charging station locations - an integrated model based approach. The 15th International Conference on Travel Behaviour Research, July 15-20, 2018, University of California Santa Barbara: Proceedings, International Association for Travel Behaviour Research. 
Soylu, T.; Heilig, M.; Briem, L.; Plötz, P.; Kagerbauer, M.; Vortisch, P. (2018). GIS-based modelling of fast-charging infrastructure at the city-regional level. International Scientific Conference on Mobility and Transport: Urban Mobility - Shaping the Future Together, June 13th-14th, 2018, Munich, Germany. 
Anderson, J. E.; Bergfeld, M.; Chlond, B.; Friedrich, H. E.; Hoffmann, N.; Lenz, B.; Kleiner, F.; Klötzke, M.; Kuhnimhof, T.; Schmid, S.; Soylu, T.; Steck, F.; Weiss, C. (2016). LADEN2020 Schlussbericht: Konzept zum Aufbau einer bedarfsgerechten Ladeinfrastruktur in Deutschland von heute bis 2020. DLR-Institut für Verkehrsforschung, Berlin. 
Soylu, T.; Anderson, J. E.; Böttcher, N.; Weiß, C.; Chlond, B.; Kuhnimhof, T. (2016). Building Up Demand-Oriented Charging Infrastructure for Electric Vehicles in Germany. Transportation Research Procedia, 19, 187–198. doi:10.1016/j.trpro.2016.12.079