Zeitliche und räumliche Varianz der Fahrradnutzung

  • Fahrradnutzung ist von einer besonderen Variabilität gekennzeichnet. Je nach dem, welche Standorte und welche Zeiten betrachtet werden, werden Querschnitte unterschiedlich häufig befahren.
    Im Rahmen der Masterarbeit sollen die Werte von Zählstellen des Radverkehrs deutschlandweit analysiert werden. Es ist zu analysieren, welchen Einfluss die Positionierung der Zählstellen sowie welchen Einfluss Jahreszeiten, Wetter und andere Faktoren auf die Fahrradnutzung haben, sowie ob diese Unterschiede in unterschiedlichen Städten unterschiedlich groß sind.