Planungsmethodik

  • Typ: Vorlesung / Übung (VÜ)
  • Lehrstuhl: KIT-Fakultäten - KIT-Fakultät für Bauingenieur-, Geo- und Umweltwissenschaften
  • Semester: WS 21/22
  • Ort:

    10.81 Engesser-Hörsaal (HS93)

  • Zeit:

    18.10.2021
    10:00 - 11:30 wöchentlich


    25.10.2021
    10:00 - 11:30 wöchentlich

    08.11.2021
    10:00 - 11:30 wöchentlich

    15.11.2021
    10:00 - 11:30 wöchentlich

    22.11.2021
    10:00 - 11:30 wöchentlich

    29.11.2021
    10:00 - 11:30 wöchentlich

    06.12.2021
    10:00 - 11:30 wöchentlich

    13.12.2021
    10:00 - 11:30 wöchentlich

    20.12.2021
    10:00 - 11:30 wöchentlich

    10.01.2022
    10:00 - 11:30 wöchentlich

    17.01.2022
    10:00 - 11:30 wöchentlich

    24.01.2022
    10:00 - 11:30 wöchentlich

    31.01.2022
    10:00 - 11:30 wöchentlich

    07.02.2022
    10:00 - 11:30 wöchentlich


  • Beginn: 18.10.2021
  • Dozent:

    Prof. Dr.-Ing. Peter Vortisch
     

  • SWS: 2
  • LVNr.: 6200104
  • Hinweis:

    Präsenz

Inhalt

Die Veranstaltung "Planungsmethodik" vermittelt allgemeine Begriffe und Zusammenhänge in der Raum- und Infrastrukturplanung. Sie bietet einen Einstieg in Theorie und Methodik der Planung. Dabei geht es u. a. um folgende Themen:

Planungsgrundlagen
Planungsleitbild Verkehr
Interessenkonflikte und Wahrnehmung
Prognoseverfahren

Es handelt sich um eine Wahlpflichtveranstaltung für alle Studierende des Bauingenieurwesens im 1. Semester. Als Leistungsnachweis erwirbt man einen Schein. Dafür muss man am Ende der Vorlesung ein Testat bestehen. Ferner ist die Veranstaltung für alle Studierende der Informatik mit Ergänzungsfach Verkehrswesen obligatorisch, der Stoff der Veranstaltung ist Teil der mündlichen Prüfung.