2005: Entwicklungsperspektiven für den Stadtteil Baden-Oos (Baden-Baden)

Bild1
Den Planungsraum des Projektes „Integriertes Planen“ im SS 2005 bildet die im Stadtteil Baden-Oos liegende Grünanlage „Wörthböschel“ und angrenzende Gebiete von Baden-Oos.

Baden-Oos befindet sich ca. 3 km nordwestlich des Stadtzentrums von Baden-Baden. Der seit 1928 zu Baden-Baden gehörende Stadtteil spielte schon in der frühen Geschichte der Bäderstadt eine besondere Rolle. Der Planungsraum liegt im Zentrum der Gemeinde Baden-Oos zwischen dem im Süden angrenzenden ehemaligen Cité-Gelände und der Weststadt Baden-Badens. Er setzt sich zusammen aus dem zentral gelegenen Gebiet „Wörthböschel“ und unmittelbar daran angrenzenden Umnutzungs- und Arrondierungsflächen. Von Bedeutung sind in diesem Zusammenhang die südöstlich an das Wörthböschel anschließende neue Erschließungsfläche und die östlich gelegene, für eingeschränktes Gewerbe frei werdende, Umnutzungsfläche. Südwestlich des Wörthböschel liegt eine Konversionsfläche, die Bestandteil des ehemaligen Cité-Kasernengeländes ist.