Institut für Verkehrswesen

Einfluss des Wetters auf die Verkehrsmittelwahl

  • Problembeschreibung Das Wetter hat einen Einfluss auf das alltägliche Mobilitätsverhalten; Ist beispielsweise das Wetter schlecht, wird eher vom Zufußgehen oder Fahrradfahren abgesehen und der Pkw oder der ÖV genutzt. Dabei ist jedoch unklar, wie sehr die Mobilitätsoptionen und sozidemografischen Eigenschaften einer Person oder eines Haushaltes diese Wahlentscheidung beeinflussen. Es liegt nahe, dass Personen unterschiedlich sensitiv auf äußere Einflüsse wie Temperatur oder Niederschlag reagieren. Aufgabenstellung Auf Basis der Daten der Deutschen Mobilitätspanels (MOP) soll dazu untersucht werden, wie sich das Mobilitätsverhalten in Abhängigkeit des Wetters darstellt. Dazu soll in einem ersten Schritt eine umfassende Literaturrecherche durchgeführt und die Ergebnisse geeignet aufbereitet werden. Aufbauend auf der Literaturrecherche sollen Hypothesen gebildet werden und diese mit den Daten überprüft werden.