Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Bewertungs- und Entscheidungsverfahren

Bewertungs- und Entscheidungsverfahren
Typ: Vorlesung
Dozent:
Semester: Sommersemester
Ort:
10.81 HS 59
Zeit:
09:45 - 13:00
Beginn: 3 Termine vorauss. ab Freitag 28.6.2019
Koordination:
SWS: 1/0
LVNr.: 6232801

Vorlesungsinformationen

Lernziele:

Kenntnis der Hintergründe und Methoden für Bewertungen und Entscheidungen bei Investitionen von Verkehrs- und Infrastrukturplanungsprojekten.

Inhalt:

Eine typische Aufgabe der Verkehrsplanung bzw. der Infrastrukturplanung ist die Beurteilung der generellen Sinnfälligkeit einer Maßnahme, der Beurteilung, inwieweit eine öffentliche Investition einen gesamtwirtschaftlichen Nutzen stiftet und welche Variante einer Maßnahme einer anderen vorzuziehen ist.

In der Veranstaltung werden zunächst die methodischen Grundlagen vorgestellt und nachfolgend die formalisierten Verfahren „Bundesverkehrswegeplanung“, „Standardisierte Bewertung für Investitionen in den Öffentlichen Verkehr“ einschließlich der notwendigen Inputgrößen und den Methoden zur Generierung vorgestellt. Die praktische Anwendung wird anhand von Fallbeispielen erläutert.