Institut für Verkehrswesen

Workshop: „Urban Data Science“

In Zusammenarbeit mit der Universität Heidelberg und externen Referenten veranstaltet das Institut für Verkehrswesen im Herbst 2020 die Vorlesungsreihe „Urban Data Science“.

Inhalte

Die Vorlesungsreihe gibt eine Einführung in die vielfältige Welt der Data Science, die sich insbesondere mit räumlichen Aufgaben und Fragestellungen befasst und die mit Ansätzen der Geoinformatik und mit Informationssystemen gelöst werden kann.

Die Vorlesung wird von verschiedenen Dozenten aus Theorie und Praxis gehalten.

Es wird insbesondere auf folgende Themen eingegangen:

  • Einführung in GIScience
  • Grundaufgaben der räumlichen Statistik
  • Urbane Mobilität und Umgang mit Bewegungsdaten
  • Open und Big Data
  • Routing (Techniken, Anwendungen)
  • Informationsvisualisierung

Eine Übersicht über die Dozenten kann dem Aushang entnommen werden.

Zielgruppe

Master-Studierende (KIT, Heidelberg) vorzugsweise mit geringen oder keinen Programmierkenntnissen, mit Vertiefung in den Bereichen:

  • Mobilität und Infrastruktur
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Verkehr
  • Geoinformatik
  • Wirtschafts-, Stadt-, Humangeographie
  • Umwelt und Entwicklung

Ablauf

Die Veranstaltung findet vom 19. – 23. Oktober 2020, jeweils von 9-17 Uhr statt. Die Vorträge werden Online gehalten, weitere Informationen (Software, Installationsanleitungen etc.) werden nach der Anmeldung zur Verfügung gestellt.

Bewerbung / Anmeldung

Bitte nutze zur Teilnahme das Formular auf dieser Seite. Wir werden unter allen Bewerbern bis zum 17. Oktober entscheiden, wer an der Veranstaltung teilnehmen kann.

Anmeldeformular

*
*
*
*
*
*
*

* markiert Pflichtfelder